Schon in die Bürgerinfo 2022 geschaut?

Schon in die Bürgerinfo 2022 geschaut?

Der Jahresbericht 2022 zum Programmfortschritt wurde veröffentlicht. Sie erhalten einen spannenden Einblick in das Programm Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein. Des Weiteren enthalten Sie einen Überblick auf die sechste Förderperiode (2021-2027).

Mehr…

Schon abonniert? Der neue Newsletter ist da!

Schon abonniert? Der neue Newsletter ist da!

Die Dezemberausgabe des Newsletters des grenzübergreifenden Interreg Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein Programms wurde verschickt.

Mehr…

25 Jahre starke deutsch-schweizerische Beziehungen

25 Jahre starke deutsch-schweizerische Beziehungen

Die deutsch-schweizerische Hochrheinkommission feiert ihr Jubiläum und blickt mit einem neuen Präsidenten in die Zukunft.

Mehr…

Partner des Programms

Wir fördern Europa

Interreg ist ein Regionalprogramm der Europäischen Union zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit, an dem sich auch Nicht-EU-Staaten beteiligen können. Über 47,6 Mio. EUR Fördergelder von der EU werden ergänzt durch 12,3 Mio. EUR staatliche Mittel aus der Schweiz sowie Beiträgen aus dem Fürstentum Liechtenstein, sodass insgesamt über 60 Mio. EUR Fördermittel zur Verfügung stehen. In diesem Rahmen können grenzübergreifende Projekte, etwa in den Bereichen Wirtschaft, Digitalisierung, Tourismus, Bildung, Forschung, Standortattraktivität, Raumentwicklung und -planung, Mobilität, Verkehr, Energie, Umwelt- und Naturschutz, Kultur, Gesundheit und Soziales sowie bürgerschaftliches Engagement, gefördert werden.

Erfahren Sie mehr über das Programm


Programmflyer

Bildschirmfoto 2022-10-27 um 16.01.30.png